Corona Impfung

Liebe Patienten,

ab April d├╝rfen wir als Ihre Haus├Ąrztinnen auch gegen Corona impfen, daher werden wir unsere Praxis immer Mittwochs ab 09:00 Uhr schlie├čen und ausschlie├člich Coronaimpfungen durchf├╝hren. Wir d├╝rfen w├Âchentlich Impfstoff bestellen und erfahren immer am Ende der Woche wieviele Impfdosen wir in der kommenden Woche erhalten.

Die Impfstoffe werden uns zugeteil, daher haben wir keinen Einfluss darauf welchen Impfstoff wir erhalten.

F├╝r die Anmeldung zur Impfung (NUR wenn wir Ihr Hausarzt sind, alle anderen wenden sich bitte an ihren eigenen Hausarzt oder das Impfzentrum) ├╝bermitteln Sie uns bitte Ihren Namen, Geburtsdatum und eine aktuelle Telefonummer unter folgenden Kontaktm├Âglichkeiten :

           WhatsApp                     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                            Fax 06438-9120-10

Auch bei uns wird nach der aktuell g├╝ltigen Coronaimpfverordnung vorgegangen. Aus diesem Grund werden wir Sie auf eine Warteliste (gem. CoronaImpfV) setzten und Sie kurzfristig ca. 5 Tage vorher kontaktieren f├╝r die Terminvergabe.

Falls Sie bereits im Impfzentrum registiert sind aber noch keinen Termin zugeteilt bekommen haben, k├Ânnen Sie sich auch gerne bei uns anmelden. Patienten die bereits einen/zwei Termine im Impfzentrum erhalten haben bitten wir diesen wahrzunehmen und uns dies mitzuteilen.

Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, dass wir Mittwochs daher von 09:00-13:00 Uhr keine Sprechstunde mehr haben und nur f├╝r medizinische Notf├Ąlle unter der 0162-8848995 erreichbar sind.
Es ist auch keine Abholung von Bestellungen m├Âglich!

Die B├╝rgertestungen werden weiterhin durch unsere gesondertes Testteam t├Ąglich durchgef├╝hrt.

 

Was ist zu beachten wenn Sie einen Termin erhalten haben?

- Aufkl├Ąrungsbogen ausdrucken

- Unterlagen lesen, ausf├╝llen, unterschreiben und zum Termin mitbringen

- Falls es noch Fragen gibt k├Ânnen wir diese am Impftag besprechen

- Gesundheitskarte mitbringen

- Impfpass mitbringen (falls nicht vorhanden, bekommen Sie einen neuen Impfpass)

- Medikamente wie gewohnt einnehmen (einschl. Ass, Marcumar, Lixiana, Eliquis, Pradaxa, Brilique, Plavix)

 

Karte, Impfpass, Aufkl├Ąrungsbogen, Maske und los!

 

Ihre Haus├Ąrztinnen

Dr. Manuela Braetsch 

Dr. Christina Semrau

Ihr Praxisteam

 

Angaben unter Vorbehalt, da aus der Pandemieerfahrung st├╝ndliche ├änderungen der Verodnungen m├Âglich sind!!!