Corona Impfung

Liebe Patienten,

seit April dürfen wir als Ihre Hausärztinnen auch gegen Corona impfen.

Da uns die Impfstoffdosen wöchentlich zugeteilt werden, haben wir keinen Einfluss auf die Menge. Nach der Zusage der zuständigen Apotheke werden wir die Online Termine freigeben. Die Terminbuchung ist solange möglich, bis der Impfstoff aufgebraucht ist.

 

Online-Terminvereinbarung
fĂĽr die 1.+2. Corona-Impfung mit COMIRNATY von BioNTech/Pfizer

 

Online-Terminvereinbarung
fĂĽr die Corona-Impfung mit  JANSSEN  von Johnson&Johnson

 

Online-Terminvereinbarung
fĂĽr die Dritte Corona-Impfung

Vorraussetzung sind mindestens 6 Monate Abstand zur letzten Impfung und die ErfĂĽllung eines der folgenden Kriterien:

- Personen ab 80 Jahren und pflegebedĂĽrftige Personen im eigenen Haushalt
- Personen in Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen fĂĽr behinderte Menschen
- Personal mit besonders hohem Expositionsrisiko (z.B. Mitarbeiter in Kliniken, Pflegeheimen, Arztpraxen, Rettungsdienst)
- keine anderen Impfung in den letzten 14 Tagen
- letzte Impfung mit AstraZeneca Vaxzevria oder Johnson&Johnson Janssen vor mindestens 6 Monaten
- Transplantierte, Tumorpatienten unter Chemotherapie, hochdosierte Kortisontherapie länger als 2 Wochen, Dauertherapie mit monoklonalen Antikörpern, TNF-Inhibitoren, dauerhafte Methotrexat-Behandlung

(Bitte keine Terminbuchung, wenn Sie nicht die Kriterien erfĂĽllen, die Terminbuchungen werden kontrolliert!)

Was ist zu beachten, wenn Sie einen Termin erhalten haben?

- Aufklärungsbogen ausdrucken  Erst-/Zweitimpfung oder Auffrischimpfung

- Unterlagen lesen, ausfĂĽllen, unterschreiben und zum Termin mitbringen

- Falls es noch Fragen gibt, können wir diese am Impftag besprechen

- Gesundheitskarte mitbringen

- Impfpass mitbringen (falls nicht vorhanden, bekommen Sie einen neuen Impfpass)

- Medikamente wie gewohnt einnehmen (einschl. Ass, Marcumar, Lixiana, Eliquis, Pradaxa, Brilique, Plavix)

 

Ihre Hausärztinnen

Dr. Manuela Braetsch 

Dr. Christina Semrau

Ihr Praxisteam