Schröpftherapie

Pfeil

 

Die Schröpftherapie ist eine tiefgehende und sehr effektive Entspannungsmethode, um die Muskulatur zu lockern, die Durchblutung zu fördern, hartnäckige Blockaden und Verspannungen zu lösen, sowie Stress abzubauen. Beim trockenen werden die Schröpfgläser auf die intakte Haut aufgesetzt und der manuell hergestellte Unterdruck in den Schröpfgläsern befestigt. Dies führt zu einer stärkeren Durchblutung des Gewebes und steigert dort den Stoffwechsel und wirkt aktivierend und kräftigend. Die Behandlung dauert 15 Minuten und danach bildet sich ein Bluterguss (Hämatom), welcher dem Therapieeffekt wesentlich beiträgt und nach Stunden spätestens Tagen wieder resorbiert wird.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.